Leider dürfen Sie uns momentan nicht besuchen. Telefonisch sind wir für Sie von Dienstag bis Freitag von 14.00 - 16.00 Uhr unter 0231 52 22 11 erreichbar.
Leider dürfen Sie uns momentan nicht besuchen. Telefonisch sind wir für Sie von Dienstag bis Freitag von 14.00 - 16.00 Uhr unter 0231/52 22 11 erreichbar.

pH-Wert Regulierung

Die korrekte Einstellung des pH-Wertes ist der erste Schritt zu einem gesunden und sauberen Wasser. Dies ist auch die Voraussetzung dafür, dass Sie und Ihre Badegäste sich im Pool wohl fühlen.

Der ideale pH-Wert liegt zwischen 7,0 und 7,4 und bildet die Basis für eine optimale Wasserpflege. Ist der Wert höher oder niedriger, leiden nicht nur Haut oder Haare, auch die verwendeten Pflegemittel sind in ihrer Wirksamkeit eingeschränkt.

Je nach Wasserhärte und Temperatur kann der pH-Wert schwanken. Deshalb muss er regelmäßig – mindestens einmal pro Woche – überprüft und nach Bedarf eingestellt werden.

Der pH-Wert ~ pH = potentia Hydrogenii = Kraft des Wasserstoffs.
Der pH-Wert ist das Maß für die saure bzw. basische Wirkung einer Lösung, Konzentration der Wasserstoffionen.

Werden Säuren oder Basen in Wasser gelöst, geben diese durch die Dissoziation* Wasserstoffionen ab und verändern dadurch den pH Wert. *Zerfall von Molekülen in einfachere Bestandteile

Filter

BAYROL pH-Heber
BAYROL Einheit: 1 kg Dose
pH-Plus Granulat hebt den pH-Wert des Poolwassers und wird angewendet, wenn der pH-Wert unter 7,0 liegtMit Hilfe des beigefügten Dosierlöffels ist die Dosierung des Granulats sehr einfach, und der korrekte pH-Wert kann sehr genau eingestellt werdenSchnell lösliches Säuregranulat von hoher chemischer Reinheit zum Heben des pH-WertesUm den pH-Wert um 0,1 zu heben sind 10 g pro 1 m³ erforderlichUm den pH-Wert um 0,1 zu heben sind 100 g pro 10 m³ erforderlichUm den pH-Wert um 0,1 zu heben sind 1000 g pro 100 m³ erforderlichBeispiel:Gemessener pH-Wert 6,8   I   optimaler pH-Wert 7,0 - 7,4   I   erforderliche pH-Wert Hebung 0,2Ihr Becken hat ein Wasservolumen von 40 m³Um 0,1 zu heben benötigen Sie 400 g (100 g pro 10 m³) x 2 = 0,8 kg erforderliche Menge Bayrol pH-PlusTipp:Geben Sie die Menge in Teilmengen dem Wasser hinzu und messen zwischendurch gegenGerade bei großen Mengen an pH Minus ist dies erforderlich

Inhalt: 1 Kilogramm

5,30 €*

BAYROL pH-Minus
BAYROL Einheit: 6 kg Eimer
pH-Minus Granulat senkt den pH-Wert des Poolwassers und wird angewendet, wenn der pH-Wert über 7,4 liegtMit Hilfe des beigefügten Dosierlöffels ist die Dosierung des Granulats sehr einfach, und der korrekte pH-Wert kann sehr genau eingestellt werdenSchnell lösliches Säuregranulat von hoher chemischer Reinheit zum Senken des pH-WertesUm den pH-Wert um 0,1 zu senken sind 10 g pro 1 m³ erforderlichUm den pH-Wert um 0,1 zu senken sind 100 g pro 10 m³ erforderlichUm den pH-Wert um 0,1 zu senken sind 1000 g pro 100 m³ erforderlichBeispiel:Gemessener pH-Wert 7,8   I   optimaler pH-Wert 7,0 - 7,4   I   erforderliche pH-Wert Senkung 0,8Ihr Becken hat ein Wasservolumen von 40 m³Um 0,1 zu senken benötigen Sie 400 g (100 g pro 10 m³) x 8 = 3,2 kg erforderliche Menge Bayrol pH-MinusTipp:Geben Sie die Menge in Teilmengen dem Wasser hinzu und messen zwischendurch gegenGerade bei großen Mengen an pH Minus ist dies erforderlich

Inhalt: 6 Kilogramm (3,18 €* / 1 Kilogramm)

19,10 €*

BAYROL pH-Minus
BAYROL Einheit: 18 kg Eimer
pH-Minus Granulat senkt den pH-Wert des Poolwassers und wird angewendet, wenn der pH-Wert über 7,4 liegtMit Hilfe des beigefügten Dosierlöffels ist die Dosierung des Granulats sehr einfach, und der korrekte pH-Wert kann sehr genau eingestellt werdenSchnell lösliches Säuregranulat von hoher chemischer Reinheit zum Senken des pH-WertesUm den pH-Wert um 0,1 zu senken sind 10 g pro 1 m³ erforderlichUm den pH-Wert um 0,1 zu senken sind 100 g pro 10 m³ erforderlichUm den pH-Wert um 0,1 zu senken sind 1000 g pro 100 m³ erforderlichBeispiel:Gemessener pH-Wert 7,8   I   optimaler pH-Wert 7,0 - 7,4   I   erforderliche pH-Wert Senkung 0,8Ihr Becken hat ein Wasservolumen von 40 m³Um 0,1 zu senken benötigen Sie 400 g (100 g pro 10 m³) x 8 = 3,2 kg erforderliche Menge Bayrol pH-MinusTipp:Geben Sie die Menge in Teilmengen dem Wasser hinzu und messen zwischendurch gegenGerade bei großen Mengen an pH Minus ist dies erforderlich

Inhalt: 18 Kilogramm (2,93 €* / 1 Kilogramm)

52,70 €*

BAYROL pH-Plus
BAYROL Einheit: 3 x 5 kg Eimer
pH-Plus Granulat hebt den pH-Wert des Poolwassers und wird angewendet, wenn der pH-Wert unter 7,0 liegtMit Hilfe des beigefügten Dosierlöffels ist die Dosierung des Granulats sehr einfach, und der korrekte pH-Wert kann sehr genau eingestellt werdenSchnell lösliches Säuregranulat von hoher chemischer Reinheit zum Heben des pH-WertesUm den pH-Wert um 0,1 zu heben sind 10 g pro 1 m³ erforderlichUm den pH-Wert um 0,1 zu heben sind 100 g pro 10 m³ erforderlichUm den pH-Wert um 0,1 zu heben sind 1000 g pro 100 m³ erforderlichBeispiel:Gemessener pH-Wert 6,8   I   optimaler pH-Wert 7,0 - 7,4   I   erforderliche pH-Wert Hebung 0,2Ihr Becken hat ein Wasservolumen von 40 m³Um 0,1 zu heben benötigen Sie 400 g (100 g pro 10 m³) x 2 = 0,8 kg erforderliche Menge Bayrol pH-PlusTipp:Geben Sie die Menge in Teilmengen dem Wasser hinzu und messen zwischendurch gegenGerade bei großen Mengen an pH Minus ist dies erforderlich

Inhalt: 15 Kilogramm (3,32 €* / 1 Kilogramm)

49,75 €*

BAYROL pH-Plus
BAYROL Einheit: 5 kg Eimer
pH-Plus Granulat hebt den pH-Wert des Poolwassers und wird angewendet, wenn der pH-Wert unter 7,0 liegtMit Hilfe des beigefügten Dosierlöffels ist die Dosierung des Granulats sehr einfach, und der korrekte pH-Wert kann sehr genau eingestellt werdenSchnell lösliches Säuregranulat von hoher chemischer Reinheit zum Heben des pH-WertesUm den pH-Wert um 0,1 zu heben sind 10 g pro 1 m³ erforderlichUm den pH-Wert um 0,1 zu heben sind 100 g pro 10 m³ erforderlichUm den pH-Wert um 0,1 zu heben sind 1000 g pro 100 m³ erforderlichBeispiel:Gemessener pH-Wert 6,8   I   optimaler pH-Wert 7,0 - 7,4   I   erforderliche pH-Wert Hebung 0,2Ihr Becken hat ein Wasservolumen von 40 m³Um 0,1 zu heben benötigen Sie 400 g (100 g pro 10 m³) x 2 = 0,8 kg erforderliche Menge Bayrol pH-PlusTipp:Geben Sie die Menge in Teilmengen dem Wasser hinzu und messen zwischendurch gegenGerade bei großen Mengen an pH Minus ist dies erforderlich

Inhalt: 5 Kilogramm (4,50 €* / 1 Kilogramm)

22,50 €*

BAYROL pH-Senker
BAYROL Einheit: 1,5 kg Dose
pH-Minus Granulat senkt den pH-Wert des Poolwassers und wird angewendet, wenn der pH-Wert über 7,4 liegtMit Hilfe des beigefügten Dosierlöffels ist die Dosierung des Granulats sehr einfach, und der korrekte pH-Wert kann sehr genau eingestellt werdenSchnell lösliches Säuregranulat von hoher chemischer Reinheit zum Senken des pH-WertesUm den pH-Wert um 0,1 zu senken sind 10 g pro 1 m³ erforderlichUm den pH-Wert um 0,1 zu senken sind 100 g pro 10 m³ erforderlichUm den pH-Wert um 0,1 zu senken sind 1000 g pro 100 m³ erforderlichBeispiel:Gemessener pH-Wert 7,8   I   optimaler pH-Wert 7,0 - 7,4   I   erforderliche pH-Wert Senkung 0,8Ihr Becken hat ein Wasservolumen von 40 m³Um 0,1 zu senken benötigen Sie 400 g (100 g pro 10 m³) x 8 = 3,2 kg erforderliche Menge Bayrol pH-MinusTipp:Geben Sie die Menge in Teilmengen dem Wasser hinzu und messen zwischendurch gegenGerade bei großen Mengen an pH Minus ist dies erforderlich

Inhalt: 1.5 Kilogramm (4,07 €* / 1 Kilogramm)

6,10 €*