Leider dürfen Sie uns momentan nicht besuchen. Telefonisch sind wir für Sie von Dienstag bis Freitag von 14.00 - 16.00 Uhr unter 0231 52 22 11 erreichbar.
Leider dürfen Sie uns momentan nicht besuchen. Telefonisch sind wir für Sie von Dienstag bis Freitag von 14.00 - 16.00 Uhr unter 0231/52 22 11 erreichbar.

Vorteile Flächenheizelemente


  • sanfte Erwärmung der bestrahlten Hautoberfläche
  • rasche Verteilung der Wärme im ganzen Körper
  • gleichmäßiges und großes Bestrahlungsfeld
  • Bestrahlung von allen Seiten durch intelligente Steuerung des Energiebedarfs bis zu 40 % weniger Stromverbrauch 
  • schnelle Aufheizzeit – nach wenigen Minuten über 60 °C Strahlungstemperatur 
  • exakt regulierbare Infrarotwärme (zwischen 20 - 80 °C)
  • konstante Raumtemperatur während der ganzen Sitzung
  • langjährige Erfahrung im Dauereinsatz in Hotels, Fitnessstudios, usw.
  • die Heizpaneele werden mit 230 V betrieben
  • kein Elektrosmog
  • Made in EU

Vorteile
VITALlight-IPX4-Infrarotstrahler:


  • punktuelle Erwärmung der bestrahlten Hautoberfläche
  • gezielte und direkte Infrarotbestrahlung des Rückens 
  • rasche Verteilung der aufgenommenen Wärme im ganzen Körper 
  • Leistungsregelung zwischen 40 % und 100 % des Strahlers 
  • Zonenregelung der Strahler im Rückenbereich
    (Modell TrioSol, Fusion und Vario)  
  • schnelle Aufheizzeit - sofortige Anwendung möglich 
  • kein Elektrosmog 
  • Forschungszentrum Seibersdorf getestet 
  • 230 V

VITALlight Infrarotstrahler

Das volle Strahlenspektrum - sicher!

Eindringtiefen in die Haut

Infrarot A-Bereich
bis max. 5 mm möglich (Unterhaut, Subcutis)

Infrarot B-Bereich
bis 0,5 mm (Oberhaut, Lederhaut, Epidermis, Dermis)

Infrarot C-Bereich
bis 0,1 mm (Hornschicht, Keimschicht, Epidermis)

Die IR-A Bestrahlung der Haut dringt bis in die unteren Hautschichten ein. Durch die Blutgefäße der Haut verteilt sich die Wärmeenergie schnell in den bestrahlten Körperteilen und über die Blutzirkulation im ganzen Organismus. Dies trägt zum starken Schwitzen von innen heraus bei. Eine Überhitzung des Körpers ist jedoch nicht möglich, da durch den Anteil an B- und C-Strahlung die Schmerzrezeptoren auf die Erwärmung der Haut reagieren. Eine leichte Rötung zeigt die starke Durchblutung der Haut und Muskulatur an.

Anwendung:
VITALlight-Strahler erreichen sofort nach dem Einschalten 100 % Leistung. Dadurch ist eine sofortige Benutzung ohne Vorwärmen möglich.

Die Anwendungszeit wird durch die intensive Bestrahlung mit max. 15 min. empfohlen. Durch ein Absenken der Leistung bis zu 40 % kann jedoch die Bestrahlungsdauer deutlich verlängert werden.

VITALLIGHT-STRAHLER

Der VITALlight-Vollspektrumstrahler befindet sich vor einem Hochglanzreflektor, der die Infrarotstrahlung optimal verteilt.

Der Strahler benötigt keine Vorwärmzeit und ist sofort betriebsbereit. Mit einer Steuerungen kann die Intensität des Strahlers stufenlos von 40 % bis 100 % geregelt werden. 



Infrarot - Flächenheizelemente

Das 3-Säulen-Prinzip

Die verstellbare Bestrahlungsstärke 

Durch die Steuerung im Innenraum kann die Bestrahlungsstärke auf einfache Art und Weise verstellt werden. Heute möchten Sie eine intensive Infrarotstrahlung, ausgehend von einem 80 °C heißen Bestrahlungsfeld, morgen eine sanfte Entspannungswärme mit 40 °C warmen Fälchenheizelementen. Die raffinierte Technik garantiert dabei immer ein optimales Wohlbefinden in Ihrer Infrarotkabine.

Das gleichmäßige und große Bestrahlungsfeld

Die großen Bestrahlungsfelder besitzen eine homogene und gleichmäßige Oberflächentemperatur. Dadurch wird eine ausgewogene Bestrahlung des ganzen Körpers gewährleistet. Bei gewünschter zusätzlicher intensiver und punktueller Wärmeanwendung im Rückenbereich empfehlen wir die Modellserie Fusion, TrioSol oder Vario. Hier wird Flächenheizung mit VITAL-light-Infrarotstrahlern ideal kombiniert.
 

Die Kreislauf schonende Kabinentemperatur

Die ausgefeilte Technik garantiert eine konstante Kabinentemperatur über den gesamten Zeitraum der Sitzung. So beginnt bereits bei einer Kreislauf schonenden Raumtemperatur von 30 °C die Strahlungswärme positiv auf den Körper zu wirken. Sie wollen jedoch eine höhere Kabinentemperatur, kein Problem, über die Steuerung lässt sich alles einfach und bequem von innen einstellen.