Zurück
Vor
Füllwasser Metallausfällungen
 
 
http://www.weigand-sauna.de/media/image/thumbnail/a8d3b4c20bfe895ba3ae1490beca0e40_30x30.jpg http://www.weigand-sauna.de/media/image/thumbnail/4a229df2d615143655bfc008c83ee45b_30x30.jpg http://www.weigand-sauna.de/media/image/thumbnail/e84e74c252a6bcdc097da7a054325f7d_30x30.jpg
http://www.weigand-sauna.de/media/image/thumbnail/a8d3b4c20bfe895ba3ae1490beca0e40_1000x833.jpg http://www.weigand-sauna.de/media/image/thumbnail/4a229df2d615143655bfc008c83ee45b_1000x833.jpg http://www.weigand-sauna.de/media/image/thumbnail/e84e74c252a6bcdc097da7a054325f7d_1000x833.jpg

Füllwasser Metallausfällungen

Hersteller Bayrol

 

Lieferzeit ca. 5 Tage

 
 

Produktinformationen "Füllwasser Metallausfällungen"

Enthält das Füllwasser Eisen, Mangan oder Kupfer (meist aus privaten Brunnen) kann es zu unschönen Wasserverfärbungen, (von schmutzig grün über braun bis fast schwarz) und zu massiven Trübungen kommen. Kein Grund, das Becken abzulassen, denn diese Niederschläge sind in der Regel filtrierbar und können durch Flockung beseitigt werden. Damit die unerwünschten Metallionen möglichst vollständig entfernt werden, sollte wie folgt vorgegangen werden:
Stoßchlorung, z. B. mit Chlorifix oder Chloriklar, um alles Eisen und Mangan zu oxidieren.
pH-Wert richtig einstellen.
Ausflocken der gebildeten Eisen- und Manganhydroxide bei laufender Filteranlage über mehrere Tage mit Superflock C.
Eine Entfernung von Kupfer mit Superflock C ist ebenfalls möglich, jedoch muss dafür der pH-Wert bei 7,5 - 7,7 gehalten werden.

Hartes Wasser sollte mit Calcinex Pool behandelt werden, um das Ausfällen von Härtebildnern im Wasser zu verhindern. (Der Einsatz von Enthärtungsanlagen bringt oft nur eine Reduzierung um ca. 50% und macht oft eine zusätzliche Härtestabilisierung notwendig.) Die Bildung von Wassertrübungen und Kalkablagerungen in Becken und Umwälzsystemen wird durch Calcinex Pool vermieden. Dieses Produkt bindet zusätzlich Metalle im Wasser und verhindert Wasserverfärbungen durch Metallionen. Der pH-Wert sollte in den ersten Tagen nach der Befüllung besonders aufmerksam kontrolliert und reguliert werden, da er in dieser Phase zum Anstieg neigt. Aufgrund der unterschiedlich hoch belasteten Füllwässer muß auch die Anfangsdosierung der Wasserdesinfektionsmittel entsprechend kontrolliert und ggf. erhöht werden.

 

Weiterführende Links zu "Füllwasser Metallausfällungen"

Weitere Artikel von Bayrol
 

Kundenbewertungen für "Füllwasser Metallausfällungen"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
Captcha
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.